Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Aktuelles

15.03.2019

Die Volljährigenadoption als gesellschaftsrechtliches Gestaltungsmittel

Insbesondere in familiengeführten Betrieben oder personalistisch strukturierten Gesellschaften kann es sinnvoll sein, die Übertragbarkeit von Gesellschaftsanteilen nicht völlig frei zu gestalten, sondern die Abtretung auf oder die Vererbung an bestimmte Personenkreise zu beschränken. Nicht selten knüpfen die gesellschaftsvertraglichen Bestimmungen in solchen Unternehmen die Übernahme von Gesellschaftsanteilen deshalb an das Bestehen eines Verwandtschaftsverhältnisses zwischen dem übergebenden Gesellschafter und dem potenziellen Nachfolger. Die ...

14.03.2019

Die Ausübung der Verlängerungsoption in Miet- oder Landpachtverträgen ist nicht schriftformbedürftig

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 21.11.2018 (XII ZR 78/17) nunmehr abschließend die umstrittene Frage geklärt, ob die Ausübung einer Verlängerungsoption zur Verlängerung eines Mietvertrages der Schriftform bedarf. Die Entscheidung ist auf das Landpachtrecht übertragbar und findet für eine in einem Pachtvertrag geregelte Verlängerungsoption entsprechende Anwendung. Entgegen einer von Teilen der Literatur und früherer obergerichtlicher Rechtsprechung vertretenen Auffassung entschied bereits das Oberlandesgericht Düsseldorf ...

Newsarchiv

Filtern Sie unsere Neuigkeiten nach dem Erscheinungsjahr: